Cart
Close Icon

Handmade with love   |   100% Made-in-Germany   |   Delivery EU-wide   |   Accessories free shipping from 100€   |   Contact: +49 160 96643225

Handmade with love    |    100% Made-in-Germany    |    Delivery EU-wide    |    Accessories free shipping from 100€    |    Contact: +49 160 96643225

Betolz

Windlicht aus Beton | Dauerfeuer Clarus S/M/L

€49,90 inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Delivery time: 2-4 days

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Visa

PRODUKTBESCHREIBUNG: WINDLICHT AUS BETON | DAUERFEUER CLARUS

  • Made-in-Germany
  • Mit Liebe handgefertigt
  • Qualität aus Deutschland
  • Aus hochwertigem Beton
  • Regionale Rohstoffe
  • Zeitloses Design
  • Langlebiger Docht
  • Nachfüllbar mit Wachsresten oder unserem Nachfüllpack Wachs
  • In 3 Größen erhältlich

Das Dauerfeuer Clarus, ein ganz besonderes Windlicht, bereitet dir gemütliche Stunden im Outdoorbereich.

Mit dem zeitlosen, minimalistischen und edlen Design schenkt dir das Dauerfeuer ein aufregendes Licht und eine gemütliche Atmosphäre. Kuschel dich in eine Decke auf deiner Terrasse oder deinem Balkon und genieße die lauen Sommer- und Herbstabende mit einer Kerze, die dauerhaft brennt und bei Wind nicht ausgeht.

Das Besondere an diesem Windlicht ist, dass du deine Wachsreste nun nicht mehr in der Tonne entsorgen musst. Mit den Resten deiner Kerzen befüllst du das Dauerfeuer und helfen ihm beim Strahlen! Du füllst sie in das Dauerfeuer nach, das Schmelzen übernimmt das Windlicht von ganz allein. Achte nur darauf, dass der Dauerdocht immer von genug Wachs umgeben ist. So hast du eine lange Zeit ein großartiges und vor allem beständiges Accessoire für deinen Outdoorbereich.

Hast du keine Reste mehr? Kein Problem, wir haben einen Nachfüllpack Wachs für dich.

Lieferumfang:

1 Windlicht - Dauerfeuer in der Größe S, M oder L

Maße

Dauerfeuer Clarus S:

  • Höhe: 12,5cm
  • Durchmesser: 11,1cm
  • Gewicht: 1900g

Dauerfeuer Clarus M:

  • Höhe 16cm
  • Durchmesser: 14,4cm
  • Gewicht: 3600g

Dauerfeuer Clarus L:

  • Höhe 12,5cm
  • Durchmesser: 20,8cm
  • Gewicht: 7100g

Material

Feinporiger, fester und hochwertiger Designbeton.

Es werden aussschließlich hochwertige und nachhaltige Materialien verwendet.

Alle Produkte von Betolz werden nach einem aufwändigen Verfahren mehrmals mit einem lebensmittelechten Naturwachs versiegelt. Somit ist der Beton wasser- und schmutzabweisend.

Wie entzünde ich das Dauerfeuer?

Am Besten zündet man den Docht an einer Ecke an. Dabei die Flamme des Stabfeuerzeugs unten am Wachsansatz auf eine Ecke des Dochtes konzentrieren, damit die Flamme das Wachs auch richtig erhitzen und entzünden kann. Wenn die Ecke anbrennt, dann kurz windgeschützt halten, damit die Flamme sich durch den Docht fressen kann. Die Flamme ist sehr windsicher, sobald der komplette Docht entzündet ist.

Wie lange brennt mein Clarus mit 500g Wachs?

500g Wachs reichen für fünf bis zehn Stunden Brenndauer.

Die genaue Brenndauer ist abhängig davon, welche Größe vom Dauerfeuer du hast und wie weit du den Docht aus dem Wachs herausragen lässt. Steht er weiter raus, wird das Feuer größer, verbraucht dafür aber auch mehr Wachs.

Was wenn das Wachs im Windlicht Dauerfeuer Clarus leer ist?

Clarus kann jahrelang brennen, wenn du es immer mit genügend Wachs fütterst.

Wachsreste von deinen Kerzen in der Tonne zu entsorgen gehört nun nämlich der Vergangenheit an! Dieses Windlicht ist nämlich besonders nachhaltig, da es Wachs benötigt, um zu leuchten.

Du kannst das Dauerfeuer entweder mit deinen Wachsresten befüllen und denen deiner Nachbarn. Oder du kaufst unser Nachfüllpack Wachs.

Wichtig ist also, dass der Docht nie leer brennt. Denke immer daran, Wachsreste in das geschmolzene Wachs zu legen, damit der Docht nie weiter als 3 cm aus dem Wachs herausragt. Du kannst dafür einfach Kerzenreste an den Rand deines Dochtes legen, das Schmelzen des Wachses erledigt das Feuer selbst. Solltest du Kerzenreste mit Docht zum Nachfüttern verwenden, können die Dochtreste nach dem Löschen ganz einfach aus dem flüssigen Wachs gefischt werden. 

Darf ich das Dauerfeuer bei jedem Wetter draußen lassen?

Wenn du dein Clarus im Regen stehen lässt, kann der Beton etwas auskalken. Dies schadet deinem CLARUS nicht, kann aber Flecken auf dem Tisch hinterlassen. Diese Kalkflecken lassen sich mit einem guten Kalklöser zwar wieder entfernen, aber einfacher ist es, dein Windlicht vor Regen zu schützen.

Wenn du dein Clarus in der prallen Sonne stehen lässt, kann es sich so stark erhitzen, dass sich das enthaltene Wachs verflüssigt. Da Wachs sich beim Erhitzen sehr stark ausdehnt, kann es sein, dass es dann oben herausläuft. Deshalb ist es empfehlenswert, das Dauerfeuer vor starker direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, damit es dir lange schön erhalten bleibt.

Wie lösche ich das Feuer?

Das Windlicht wird mit einem passenden Betondeckel geliefert. Das sieht nicht nur hervorragend aus, sondern ist auch noch sinnvoll!

Dieser Deckel dient dir als Löschwerkzeug. Lege ihn einfach auf dein Clarus Dauerfeuer und schon bekommt es keinen Sauerstoff mehr und erlischt.

ACHTUNG: Versuche niemals durch Pusten dein Feuer zu löschen! Da die Flamme sehr windfest ist, pustet man eher das flüssige Wachs aus dem Dauerfeuer. Ebenso sollte es niemals mit Wasser gelöscht werden.

Darf ich das Windlicht im Haus verwenden?

Nein, denn Clarus ist ein OUTDOORfeuer, das dementsprechend auch nur im Außenbereich verwendet werden darf.

Sein Docht ist so groß, dass er eine ganz wunderbare, große Flamme zaubert, die dementsprechend auch etwas rußen darf. Also ab nach draußen damit auf deinen schönen Balkon oder deine gemütliche Terrasse.

Produktion

In unserer Manufaktur entwerfen, entwickeln und fertigen wir für dich ganz individuelles und exklusives Interieur.

Betolz fertigt ausschließlich in ihrer eigenen Produktion in einem kleinen Ort in Hessen.

Die Marke Betolz

Betolz besteht aus einem kleinen Team, das die Begeisterung für die Handwerkskunst nie verloren hat. Im Gegenteil – sie lieben, was sie tun.

Schon immer Liebe zur Kreatitivät und dem Handwerk in der Freizeit zugewandt, entstand dem Gründer beim Bau des eigenen Hauses die Idee, selbst Interieur aus Beton und Massivholz herzustellen. Da war Betolz geboren.

Seitdem wird mit viel Kreativität und fachlichem Können in ihrer Manufaktur Interieurdesign entworfen, entwickelt und gefertigt. Inzwischen wird er dabei von seinem kleinen Team unterstützt, die seine Leidenschaft teilen.

Ihr Ziel ist es, Möbel und Produkte herzustellen, die ein klares und zeitloses Design haben, um die Kunden ein Leben lang begleiten zu können. Sie wollen inmitten einer so schnelllebigen Welt Beständigkeit schaffen – dies tun sie mit einem Design, das nicht langweilig wird und mit einer Wertigkeit, die ein Menschenleben überdauert.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)